Camping am Cap Ferret: Eine Küstenperle stellt sich vor

Camping am Cap Ferret

Die Zeit vergessen und eintauchen in das Lebensgefühl der französischen Atlantikküste: Westlich von Bordeaux erwartet Sie mit der malerischen Halbinsel Lège Cap Ferret eine ganz besonderes Reiseziel.

 

Eingebettet in die variationsreiche Landschaft zwischen der Bucht von Arcachon und dem Golf von Biskaya bietet diese Destination alles, was einen gelungenen Familienurlaub ausmacht.

Lange Badetage an naturbelassenen Sandstränden, spannende Entdeckungstouren ins Umland und ausgedehnte Radtouren durch die Weinbaugebiete des Médoc: Bienvenue am Cap Ferret!

 

 

Sunêlia Camping Les Embruns: Glamping im Einklang mit der Natur

 

Entdecken Sie Ihr Zuhause auf Zeit in der Bucht von Arcachon

 

Sie verbringen Ihre Urlaubstage am liebsten unter freiem Himmel? Umgeben von Pinien- und Kiefernwäldern begrüßt Sie das Sunêlia Camping Les Embruns auf einem rund 21 Hektar großen Gelände.

Egal ob Sie mit Ihrem eigenen Wohnwagen, Campingmobil oder Zelt anreisen oder eines der modern ausgestatteten Mobilheime mit eigener Terrasse beziehen – im Schatten der Bäume finden Sie garantiert ein idyllisches Plätzchen zum Wohlfühlen. 

 

Herzstück der von exotischen Pflanzen gesäumten Anlage ist der 2.600 Quadratmeter große Aquapark inklusive Außen- und Innenpools, Wasserrutschen und Sonnenterrasse. Während Sie sich ein Bad im Whirlpool gönnen oder bei einer Massage entspannen, können Ihre Kinder das Planschbecken mit fantasievoll gestalteten Wasserspielen entdecken.

Kurze Zeit später trifft sich die ganze Familie zu Eis und erfrischenden Getränken an der Poolbar – so schmeckt der Sommer!

 

Campingurlaub mit den Annehmlichkeiten eines Hotelaufenthaltes

 

Morgens duftende Croissants und frisch gebackenes Baguette genießen? Im kleinen Supermarkt der Anlage finden Sie alles, was Sie für ein genussvolles Urlaubsfrühstück benötigen – Brötchenservice inklusive.

Auch das campeigene Restaurant verwöhnt Sie mit regionalen Spezialitäten. Wenn der Duft von Muschelsud und gebratenem Fisch in der Luft liegt, wird es höchste Zeit, Ihren Platz im Restaurant La Bodega einzunehmen. Bon appétit !

 

Selbstverständlich hört der Spaß auch dann nicht auf, wenn die Dinner-Teller abgeräumt sind. Feiern Sie den Sommer bei unterhaltsamen Shows und Karaoke-Abenden unter dem Sternenhimmel. Auch tagsüber sorgen Kidsclubs und Animationsprogramm für jede Menge Abwechslung. Ob Sport oder Spiel: Vergnügen Sie sich mit Ballsportarten, Fitnessübungen, Minigolf, Boules oder Tischtennis. Die jüngsten Gäste können auf dem Spielplatz toben und neue Freundschaften schließen.

 

Sie möchten Ihren Tag am Strand verbringen? Schultern Sie Badetasche und Sonnenschirm und unternehmen Sie einen Spaziergang zum ca. 10 Gehminuten entfernten Plage de Bertic. In der ruhigen Bucht von Arcachon gelegen, ist dieser flach abfallende Sandstrand ideal für Familien mit Kindern geeignet. Unser Tipp: Mieten Sie Kanu oder Paddelboot und erkunden Sie den traumhaft schönen Meeresarm ganz individuell!

 

Halbinsel Lège Cap Ferret: So vielseitig ist Ihr Urlaubsziel!

 

Typisch Cap Ferret: Blaues Meer, wohin das Auge blickt

 

Raus ans Wasser – auf der Halbinsel Lège Cap Ferret können Sie dabei gleich in zwei Richtungen denken. Verbringen Sie erholsame Stunden in der Bucht von Arcachon oder stürzen Sie sich in die erfrischenden Fluten des Atlantiks, rund 200 km nördlich von Biarritz.

Wo Surfer auf Austernfischer und Erholungssuchende auf Aktivurlauber treffen, ist das Meer in seiner ganzen Faszination zuhause. Vögel beobachten auf der Île aux Oiseaux oder Wellenreiten am Strand Le Truc Vert? Am Cap Ferret schöpfen Naturliebhaber und Wassersportler aus dem Vollen.

 

Wer nach so viel frischer Meeresluft Appetit auf traditionelle Spezialitäten hat, sollte unbedingt eines der Austernrestaurants direkt am Meer besuchen.

Die hölzernen Pfahlbauten bezaubern mit maritimem Charme – der perfekte Ort, um in zwangloser Atmosphäre fangfrische Austern, Muscheln und andere Meeresfrüchte zu genießen! Dazu passt ein Glas Wein aus den umliegenden Weinbaugebieten außerhalb der nur 60 km entfernten Metropole Bordeaux.

 

Cap Ferret – Diese Sehenswürdigkeiten dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!

 

Die wohl größte Attraktion der Region ist die 109 Meter hohe Dune du Pilat. Majestätisch thront die größte Sanddüne Europas zwischen Küste und Meeresarm. Aus der Ferne zeichnet sie sich eindrucksvoll am Horizont ab, über zahlreiche Treppenstufen erklommen eröffnet sie ein atemberaubendes Panorama.

Packen Sie Picknickdecke und Proviant in Ihren Rucksack und lassen Sie sich von immer neuen Ausblicken auf die südwestfranzösische Küstenlinie überraschen.

 

Ebenfalls hoch hinaus geht es am 1947 erbauten Leuchtturm von Cap Ferret. Rotweiß ragt er in den Himmel über dem Meer. Über 258 Stufen nähern Sie sich Schritt für Schritt der 57 Meter hohen Spitze des beliebten Bauwerks.

Sie möchten mehr über die Geschichte des Leuchtfeuers erfahren? Besuchen Sie das interaktive Museum am Fuß des Leuchtturms und bestaunen Sie animierte Seekarten und andere interessante Exponate. Kleine Entdecker kommen hier voll auf ihre Kosten.

 

Halbinsel Lège Cap Ferret: Ausflugsziele in der Umgebung

 

Das gibt es noch zu sehen

 

Sie entdecken Ihr Reiseziel am liebsten aktiv? Ein ca. 50 Kilometer langes Netzt aus Radwegen macht es Ihnen leicht, die naturschöne Halbinsel im Fahrradsattel zu erkunden. Sie wünschen Abwechslung vom Strandleben?

Unternehmen Sie einen Ausflug in den benachbarten Naturpark Médoc. Dort, wo sich die Flüsse Garonne und Dordogne zum Mündungsarm Gironde zusammenschließen, erwarten Sie zahlreiche romantische Schlösser und urige Weingüter.

 

Zu einem Urlaub im der Region Nouvelle-Aquitaine gehört zweifellos auch ein Besuch in der Weinbau-, Hafen- und Universitätsstadt Bordeaux. Rund um die gotische Kathedrale beeindruckt die neuntgrößte Stadt Frankreichs mit Prachtbauten aus dem 18. und 19.

Jahrhundert, erstklassigen Kunstmuseen und wildromantischen Gärten. Ihr Stadtrundgang führt Sie früher oder später auch zum Place de la Bourse mit seinem historischen Brunnen und reflektierenden Wasserspiegel.

 

Erholung, Sightseeing, Naturabenteuer: Urlaub in Frankreichs Südwesten

 

Wie schön wäre es, einfach in den Tag hineinzuleben und immer wieder neue Eindrücke zu sammeln? Zwischen Stadt und Land, Atlantik und Pinienwäldern präsentiert sich die Halbinsel Lège Cap Ferret als echte Urlaubsperle für Erholungssuchende und Aktive. Sind Ihre Koffer schon gepackt?

Fokus auf den Trend des Online-Verkaufs von Second Hand Kleidung
Wie kann man beim Einkaufen Geld sparen?